Textgröße verändernTextgröße verändernTextgröße verändern|DruckversionDiese Seite als Bookmark setzen

Immobilienkunden | 05.10.2017

Helaba auf der EXPO REAL 2017

Vom 4. bis 6. Oktober 2017 findet in München die EXPO REAL statt, eine von Europas größten B2B-Fachmessen für Immobilien und Investitionen. Wie jedes Jahr ist der Helaba-Konzern mit einem aufmerksamkeitsstarken Stand vertreten. Zum Messeauftakt begrüßte Herbert Hans Grüntker, der Vorsitzende des Vorstands, die Gäste am Stand der Helaba mit einer kurzen Ansprache und wünschte allen Anwesenden einen erfolgreichen Messeverlauf. 

Grüntker nutzte die Gelegenheit, um Christian Schmid vorzustellen, seit 1. Oktober 2017 Generalbevollmächtigter der Helaba. Schmid verantwortet die Geschäftsbereiche Immobilienkreditgeschäft, Debt Capital Markets and Sales Management RE, Immobilienmanagement, Verwaltung sowie die beiden Tochterunternehmen GWH und OFB. Für Schmid bietet die Messe eine hervorragende Möglichkeit, zum Start in seiner neuen Position direkt mit den Kunden der Helaba ins Gespräch zu kommen. Auch er richtete ein Grußwort an die Gäste der Helaba und seine neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: „Die EXPO REAL ist eine großartige Plattform zum Netzwerken, für Kundengespräche und für Geschäftsabschlüsse. Ich freue mich sehr, mich in einem solchen Rahmen als für das Immobiliengeschäft verantwortlicher Generalbevollmächtigter der Helaba vorzustellen.“ 

Die EXPO REAL ist Treffpunkt der gesamten Wertschöpfungskette der Immobilienbranche. Auf 64.000 Quadratmetern präsentieren 1.768 Aussteller ihr Angebot rund um Immobilien und Investitionen. Die Messe wird in diesem Jahr von rund 39.000 Teilnehmern aus 77 Ländern besucht. Knapp 1.000 Journalisten und Medienvertreter sowie 400 Experten im Konferenzprogramm begleiten die Veranstaltung.