Textgröße verändernTextgröße verändernTextgröße verändern|DruckversionDiese Seite als Bookmark setzen

Presseinfos | 03.04.2018

Helaba Invest holt Steffen Uttich an Bord

Die Helaba Invest erweitert zum 3. April 2018 mit Steffen Uttich ihr Vertriebsteam. Uttich wird als Direktor in der Abteilung Akquisition/Kundenbetreuung die Multi Manager Plattform für Immobilien und Alternative Investments weiterentwickeln. Zuvor war er als Leiter Fondsmanagement bei BEOS tätig.


„Wir freuen uns, mit Steffen Uttich einen erfahrenen Experten aus der Immobilienwirtschaft gewonnen zu haben“, so Uwe Trautmann, als Vorsitzender der Geschäftsführung zuständig für den Vertrieb der Helaba Invest. „Er hat bei BEOS bewiesen, dass er eine institutionelle Immobilienfondsplattform deutlich ausbauen kann, und wird uns dabei unterstützen, unser Produktspektrum weiter nach vorne zu treiben.“

Alleinstellungsmerkmal der Helaba Invest auf dem deutschen Markt bleibt die konsequente Ausrichtung der Investmentstrategie auf spezialisierte, indirekte Immobilienanlagen (Multi Manager) sowie auf Infrastrukturinvestments. Hier konnte in den vergangenen Jahren eine erhebliche Expertise, verbunden mit einem Track Record im Transaktionsbereich, aufgebaut werden. Insgesamt managt die Helaba Invest in den Assetklassen Immobilien & Alternative Investments ein Volumen in Höhe von mehr als 10 Mrd. Euro.

Helaba Invest

Die Helaba Invest wurde 1991 als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Helaba gegründet. Seitdem wird das professionelle Management von Vermögen institutioneller Investoren im Helaba Konzern von der Helaba Invest wahrgenommen.

Die Geschäftsstrategie der Helaba Invest basiert auf den drei Säulen „Master-KVG“, „Asset Management Wertpapiere, SAA und TAA“ sowie „Immobilien & Alternative Assetklassen“. Mit einem verwalteten Volumen von ca. 130 Mrd. Euro gehört die Helaba Invest zu den führenden Kapitalverwaltungsgesellschaften im institutionellen Asset Management.

www.helaba-invest.de