Textgröße verändernTextgröße verändernTextgröße verändern|DruckversionDiese Seite als Bookmark setzen

Presseinfos | 02.07.2018

Helaba Invest ernennt Dr. Marc Hennies zum Leiter Akquisition/Kundenbetreuung

 

Neuer Inhalt Marc Hennies übernimmt zum 1. Juli 2018 bei der Helaba Invest die Leitung der Abteilung Akquisition/Kundenbetreuung. Hennies ist seit 2008 als Direktor im institutionellen Vertrieb der Helaba Invest tätig. Zuvor war er mehrere Jahre im Bereich Sales Öffentliche Hand der Helaba beschäftigt.


„Wir freuen uns, mit Dr. Marc Hennies einen versierten Vertriebsexperten aus unseren eigenen Reihen mit dieser Führungsaufgabe betrauen zu können“, so Uwe Trautmann, als Vorsitzender der Geschäftsführung zuständig für den Vertrieb der Helaba Invest. „Er hat in den vergangenen Jahren wesentlich zum Wachstum der Gesellschaft beigetragen und wird uns unterstützen, unsere Marktposition weiter zu stärken und das Neugeschäft auszubauen.“ Das Vertriebsteam soll dazu in den kommenden Monaten weiter aufgestockt werden.

Im Rahmen einer Umstrukturierung des eigenen Portfolio Managements wurden Olaf Tecklenburg, zuständig für das Management von liquiden Assetklassen, und Dr. Thomas Kallenbrunnen, zuständig für illiquide Assetklassen, zu Hauptabteilungsleitern befördert.

Helaba Invest

Die Helaba Invest wurde 1991 als 100%-ige Tochtergesellschaft der Helaba gegründet. Seitdem wird das professionelle Management von Vermögen institutioneller Investoren im Helaba Konzern von der Helaba Invest wahrgenommen.

Die Geschäftsstrategie der Helaba Invest basiert auf den drei Säulen „Master-KVG“, „Asset Management Wertpapiere, SAA und TAA“ sowie „Immobilien & Alternative Assetklassen“. Mit einem verwalteten Volumen von ca. 130 Mrd. Euro gehört die Helaba Invest zu den führenden Kapitalverwaltungsgesellschaften im institutionellen Asset Management.

www.helaba-invest.de