Textgröße verändernTextgröße verändernTextgröße verändern|DruckversionDiese Seite als Bookmark setzen

Stellenbörse | 08.11.2017

Spezialist (m/w) Treasury Liquidity Analysis

Bereich: Aktiv-/Passivsteuerung
Ort: Frankfurt am Main
Kennziffer: CK-3150-17-251

Aufgaben

  • Überwachung und Analyse der Liquidity Coverage Ratio (LCR), Net Stable Funding Ratio (NSFR) und Additional Liquidity Monitoring Metrics (ALMM) für das Helaba-Institut und die Helaba-Gruppe
  • Laufende Beobachtung, Bewertung und Umsetzung aufsichtsrechtlicher Anforderungen zur Liquidität
  • Konzeption und Durchführung von Simulationsrechnungen zu LCR und NSFR
  • Koordination des jährlichen ILAAP-Prozesses
  • Bearbeitung von Ad-Hoc-Anfragen der Aufsichtsbehörden

Anforderungen

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium bzw. vergleichbares Studium und/oder Bankausbildung
  • Erfahrung im Liquiditätsmanagement einer Bank, z.B. aus Tätigkeit im Treasury oder Risikocontrolling
  • Erfahrung in der Umsetzung regulatorischer Liquiditätsanforderungen (LCR, NSFR, ILAAP)
  • IT-Affinität, sicherer Umgang mit Excel
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägtes analytisches / konzeptionelles Verständnis
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich zu kommunizieren
  • Einsatzbereitschaft
  • Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit

Bewerben Sie sich online

Weitere Stellenangebote in diesem Bereich