Textgröße verändernTextgröße verändernTextgröße verändern|DruckversionDiese Seite als Bookmark setzen

Stellenbörse | 22.03.2018

Spezialist (m/w) Investment Compliance Verwahrstelle

Bereich: Handelsabwicklung/Depotservice
Ort: Düsseldorf
Kennziffer: We-1231-18-067

Aufgaben

  • Verantwortliche Durchführung der täglichen Anlagegrenzprüfung, zur Einhaltung von gesetzlichen und vertraglichen Anlagerestriktionen für Fonds
  • Entwicklung, Optimierung und Qualitätssicherung bestehender Prozesse
  • Einführung neuer Produkte in die Anlagegrenzprüfung
  • Koordination und Priorisierung des anfallenden Tagesgeschäftes
  • Mitarbeit und eigenständige Durchführung von Projekten

Anforderungen

  • Abgeschlossene bankfachliche Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Bankspezifische Fortbildung (Berufsakademie, Fachlehrgang o. ä.) wünschenswert
  • Langjährige Berufserfahrung im Investment Compliance einer Kapitalverwaltungsgesellschaft (oder Verwahrstelle)
  • Umfängliche Detailkenntnisse in den Bereichen Wertpapiere, Derivate, Investmentfonds (und Private Equity)
  • Vertrauter Umgang mit Compliance IT-Systemen, WM-Daten, Bloomberg sowie gute Microsoft-Office Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Idealerweise umfängliche Kenntnisse über Business Rules in Xentis
  • Selbstständige und gut strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes analytisches Denkvermögen
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Hohe Team- und Kundenorientierung

Bewerben Sie sich online