Textgröße verändernTextgröße verändernTextgröße verändern|DruckversionDiese Seite als Bookmark setzen

Stellenbörse | 04.12.2017

Referent (m/w) Strukturierung Dokumenten-und Avalgeschäft

Bereich: Banken und Auslandsgeschäft
Ort: Frankfurt am Main, Düsseldorf
Kennziffer: SE-3840-17-264

Aufgaben

  • Prüfung und Strukturierung von Akkreditiven und Avalen, Kommunikation, Abstimmung mit Kunden und Sparkassen sowie dem Kunden- und Produktvertrieb und anderen internen Abteilungen
  • Beratung von in- und ausländischen Kunden und Sparkassen insbesondere im Zusammenhang mit der Geschäftsanbahnung und bei Risikoabsicherungen
  • Ausarbeitung von Vertragstexten in Zusammenarbeit mit der Rechtsabteilung, Compliance- und Limitprüfungen inkl. Veranlassung der Einrichtung von neuen Limiten oder Limiterhöhungen etc.
  • Ermittlung von Pricings für Risikoabsicherungen
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Produktkatalogs, administrative Aufgaben im Zusammenhang mit dem Akkreditiv- und Avalgeschäft

Anforderungen

  • Bankausbildung mit Zusatzqualifikation / wirtschaftswissenschaftliches Studium bzw. vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte Kenntnisse und langjährige Erfahrung im Trade Finance Geschäft zu allen Produkten (insbesondere Akkreditv- und Avalgeschäft)
  • Gute Kenntnisse von Kreditprozessen
  • Fundierte Kenntnisse der Trade Finance Märkte und deren Risikoeinschätzung
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse; weitere Fremdsprachen wünschenswert
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • Hohe Kundenorientierung und gute Kommunikationsfähigkeit auch in Konfliktsituationen
  • Hohe Selbständigkeit, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Überdurchschnittliches Engagement und Einsatzbereitschaft

Bewerben Sie sich online

Weitere Stellenangebote in diesem Bereich