Textgröße verändernTextgröße verändernTextgröße verändern|DruckversionDiese Seite als Bookmark setzen

Stellenbörse | 12.09.2017

Spezialist (m/w) Besicherung von OTC-Derivaten

Bereich: Aktiv-/Passivsteuerung
Ort: Frankfurt am Main
Kennziffer: CK-3150-17-202

Aufgaben

  • Besicherung des OTC-Derivategeschäftes der Helaba
  • Besicherung unter bilateralen Verträgen sowie von CCPs (LCH, Eurex, ICE) nach regulatorischen Vorgaben (EMIR) im System AlgoCollateral
  • Tägliche Abstimmung der OTC-Derivatebewertung im System TriResolve (Portfolio-Reconciliation)
  • Begleitung von Vertragsverhandlungen mit Kunden / Kontrahenten der Helaba
  • Übernahme / Unterstützung bei Sonderaufgaben / Projekten

Anforderungen

  • Bankausbildung
  • Gutes Verständnis von OTC-Derivaten und deren Regulierung (EMIR)
  • Möglichst Erfahrung in der Besicherung von OTC-Derivaten und mit deren Vetragsgrundlagen
  • Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Excel
  • Gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägtes analytisches Verständnis
  • Lern- und Entwicklungsbereitschaft
  • Einsatzbereitschaft
  • Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit

Bewerben Sie sich online