Textgröße verändernTextgröße verändernTextgröße verändern|DruckversionDiese Seite als Bookmark setzen

Praktika | 10.11.2017

Wahlstation im Referendariat im Bereich Recht Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, Frankfurt am Main

Bereich: Praktika
Ort: Frankfurt am Main
Kennziffer: PRA-R-KAP

Ihre Chance

Die Helaba bietet Unternehmen, Banken sowie institutionellen Investoren umfassende Finanzdienstleistungen aus einer Hand. Wirtschaftliches Denken und verantwortliches sowie nachhaltiges Handeln sind für uns selbstverständlich. Die Förderung von Bildung, Kultur, Sozialwesen, Umwelt, Wissenschaft und Sport in den unterschiedlichsten Ausprägungen ist selbstverständlicher Bestandteil unseres gesellschaftlichen Engagements. So stärken wir das Miteinander und verbessern die Lebensqualität der Menschen in der Region.

Eine Wahlstation bei uns macht sich nicht nur gut in Ihrem Lebenslauf – sie vermittelt Ihnen auch eine Idee für das Bankengeschäft und legt die Basis für einen späteren erfolgreichen Berufseinstieg. Denn erst in der Praxis erleben Sie, wie sich Theorie und Berufswelt ergänzen.

Was erwartet Sie in der Wahlstation?

Das Kapitalmarkt- und Derivategeschäft gehört zum Kerngeschäft der Helaba. Im Bereich des Gesellschaftsrechts werden die Beteiligungen sowie die Gremien der Helaba rechtlich betreut. Lernen Sie in unserem Team, wie wir rechtliche Aspekte sowohl des Kundengeschäfts als auch die eigenen Belange der Helaba juristisch begleiten. Unterstützen Sie uns bei kapitalmarkt- und gesellschaftsrechtlichen Projekten, der Bearbeitung allgemeiner Rechtsanfragen aus den Fachbereichen der Bank, der Koordinierung und Steuerung externer Rechtsanwaltskanzleien sowie bei der Teilnahme an Verhandlungen und Besprechungen. In einem Umfeld neuer europarechtlicher Anforderungen an Banken nehmen Sie zudem teil an Planung und Umsetzung aktueller aufsichtsrechtlicher Vorgaben. Während Ihrer Wahlstation gehört zu Ihren Aufgaben die:

  • Unterstützung bei kapitalmarkt- und gesellschaftsrechtlich getriebenen Projekten
  • Mitarbeit bei der Umsetzung neuer aufsichtsrechtlicher Anforderungen
  • Bearbeitung von allgemeinen Rechtsanfragen interner Kunden
  • Teilnahme an Besprechungen/Verhandlungen im Kapitalmarktgeschäft

Was bringen Sie mit?

  • Erstes juristisches Staatsexamen mit mindestens befriedigendem Ergebnis
  • Betriebswirtschaftliches Grundverständnis (Ihre Schwerpunkte im Studium lagen auf Bankrecht, Wirtschafts- oder Gesellschaftsrecht) oder Affinität zum Finanzdienstleistungssektor (z.B. durch Ausbildung zum Bankkaufmann/-kauffrau)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse der MS Office-Programme
  • Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Kooperationsfähigkeit im Team und Kontaktfreude runden Ihr Profil ab

Was bieten wir Ihnen?

  • Eine spannende Wahlstation bei einem am  wichtigsten Finanzplatz Europas ansässigen Finanzdienstleister
  • Aktive Einbindung in das Tagesgeschäft
  • Betreuung durch erfahrene und kompetente Kollegen
  • Vernetzungsmöglichkeiten mit anderen Nachwuchskräften der Bank

So bewerben Sie sich bei uns:

Wir bieten eine Ausbildung in der Wahlstation zum zweiten juristischen Staatsexamen von bis zu 3 Monaten an.

Entweder bewerben Sie sich online über unsere Karriereseite oder Sie schicken Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Abiturzeugnis, Zeugnis 1. Staatsexamen, aktuelle Notenübersicht, Arbeitszeugnisse) direkt an Ihre Ansprechpartnerin in der Personalentwicklung: Nicole Wazynski (nicole.wazynski@helaba.de).

Bewerben Sie sich online