Textgröße verändernTextgröße verändernTextgröße verändern|DruckversionDiese Seite als Bookmark setzen

Regelmäßige Publikationen
















































































































































































































Tägliche Einschätzung zu den Rentenmärkten

Volkswirtschaft und Research | 16.06.2017

Tägliche Einschätzung zu den Rentenmärkten

·       Fed hebt Leitzinsband erwartungsgemäß auf 1,00-1,25 % - zögerlicher Zyklus.

·       USA: Regionale Stimmungsindikatoren der Industrie im Juni gemischt, per saldo deutlich im Expansionsbereich – Produktion im Mai schwächer als erwartet.

·       Großbritannien: Bank von England lässt Geldpolitik unverändert - Minderheitsvotum für Zinserhöhung.



Tägliche Einschätzung zu den Devisenmärkten

Volkswirtschaft und Research | 16.06.2017

Tägliche Einschätzung zu den Devisenmärkten

·       Fed hebt Leitzinsband erwartungsgemäß auf 1,00-1,25 % - zögerlicher Zyklus.

·       USA: Regionale Stimmungsindikatoren der Industrie im Juni gemischt, per saldo deutlich im Expansionsbereich – Produktion im Mai schwächer als erwartet.

·       Großbritannien: Bank von England lässt Geldpolitik unverändert - Minderheitsvotum für Zinserhöhung.






























Tägliche Einschätzung zu den Rentenmärkten

Volkswirtschaft und Research | 06.06.2017

Tägliche Einschätzung zu den Rentenmärkten

· USA: ISM-Serviceindex steht im Mai bei 56,9 nach 57,5.

· Kaplan/Harker (Fed) plädieren nach Arbeitsmarktbericht für weitere Zinserhöhungen.

· China: Serviceindex Caixin liegt bei 52,8 nach 51,5 – höher als erwartet.

· Eurozone: Service-PMI Mai endgültig 56,3 (vorläufig: 56,2).

·  Asiens Aktienmärkte nach leichten Verlusten an der Wall Street schwächer.



Tägliche Einschätzung zu den Devisenmärkten

Volkswirtschaft und Research | 06.06.2017

Tägliche Einschätzung zu den Devisenmärkten

· USA: ISM-Serviceindex steht im Mai bei 56,9 nach 57,5.

· Kaplan/Harker (Fed) plädieren nach Arbeitsmarktbericht für weitere Zinserhöhungen.

· China: Serviceindex Caixin liegt bei 52,8 nach 51,5 – höher als erwartet.

· Eurozone: Service-PMI Mai endgültig 56,3 (vorläufig: 56,2).

·  Asiens Aktienmärkte nach leichten Verlusten an der Wall Street schwächer.





























































































Tägliche Einschätzung zu den Rentenmärkten

Volkswirtschaft und Research | 27.04.2017

Tägliche Einschätzung zu den Rentenmärkten

· Trump-Administration stellt Eckpunkte der Steuerreform vor: U. a. sollen Unternehmens- und Spitzensteuersätze sinken und das Steuersystem vereinfacht werden; Finanzierung geplant durch höheres Wirtschaftswachstum und Schließung von Steuer-Schlupflöchern; Euphorie an den Finanzmärkten bleibt aus.

· USA wollen NAFTA-Abkommen nun doch nicht aufkündigen.


Tägliche Einschätzung zu den Devisenmärkten

Volkswirtschaft und Research | 27.04.2017

Tägliche Einschätzung zu den Devisenmärkten

· Trump-Administration stellt Eckpunkte der Steuerreform vor: U. a. sollen Unternehmens- und Spitzensteuersätze sinken und das Steuersystem vereinfacht werden; Finanzierung geplant durch höheres Wirtschaftswachstum und Schließung von Steuer-Schlupflöchern; Euphorie an den Finanzmärkten bleibt aus.

· USA wollen NAFTA-Abkommen nun doch nicht aufkündigen.
































































































































































Tägliche Einschätzung zu den Rentenmärkten

Volkswirtschaft und Research | 23.02.2017

Tägliche Einschätzung zu den Rentenmärkten

·  FOMC-Sitzungsprotokoll: „Viele Teilnehmer“ halten es für angemessen, Zinsen „ziemlich bald“ zu erhöhen, wenn Arbeitsmarkt- und Inflationsdaten sich wie erwartet entwickeln; jedoch sei „die Unsicherheit über die Effekte einer Veränderung der Wirtschaftspolitik und über andere Maßnahmen der Regierung hoch“.

·  Asiatische Börsen überwiegend schwächer.


Tägliche Einschätzung zu den Devisenmärkten

Volkswirtschaft und Research | 23.02.2017

Tägliche Einschätzung zu den Devisenmärkten

·  FOMC-Sitzungsprotokoll: „Viele Teilnehmer“ halten es für angemessen, Zinsen „ziemlich bald“ zu erhöhen, wenn Arbeitsmarkt- und Inflationsdaten sich wie erwartet entwickeln; jedoch sei „die Unsicherheit über die Effekte einer Veränderung der Wirtschaftspolitik und über andere Maßnahmen der Regierung hoch“.

·  Asiatische Börsen überwiegend schwächer.